« Zeitgenössische Kunst ist eine realistische, nicht korrelierende, hochrentierliche und steuerbegünstigte Investitionsalternative zur Aktie. » Roland Berger

Für unsere Kunden können wir mit der Fine Art Invest Group in der Schweiz exklusiv die Kapitalsicherung in einem einzigartigen Sachwert anbieten.

Kunst hat sich als Anlageklasse in den letzten Jahrzehnten etabliert. Aufgrund der Unsicherheiten an den Kapitalmärkten und vor dem Hintergrund einer empfehlenswerten Vermögens-Diversifikation, bleiben Sachwertanlagen stark im Anlegerfokus. Durch die unabhängige Wertentwicklung zu klassischen Anlagen, wie Aktien und Anleihen oder auch Immobilien, kann ein Kunstinvestment jedes gut strukturierte Portfolio ideal ergänzen.

 

 

  • Marktvolumen 2014: 51 Mrd. CHF (7% Anstieg zum Vorjahr 2013)
  • Steigende Besucherzahlen in Museen, Messen (Art Basel / Paris Photo) & internationalen Kunstausstellungen
  • Eintritt von Finanzinstituten (Banque Pictet/Carlyle, Morgan Stanley/Blue Rider Group)
  • Wertbeständig über die Jahrhunderte trotz Krisen und Kriegen
  • Wertentwicklung von Kunst korreliert nur gering mit Finanzmärkten
  • Überschaubar geringe Maintenance – Kosten bei einem Investment in Kunst

«51 Milliarden CHF sind im vergangenen Jahr auf dem globalen Kunstmarkt umgesetzt worden. 7% mehr als im Vorjahr, 150% mehr als vor zehn Jahren, 600% mehr als Anfang der Neunzigerjahre.» WirtschaftsWoche, 2015

«Kunst ist die neue Währung.» Frankfurter Allgemeine Zeitung, 2014

«Wer etwas Beständiges sucht, sollte besser in Kunst investieren.» Alan Greenspan

Gerne können Sie uns für Ihre Fragen kontaktieren.

Weitergehende Informationen finden Sie unter Kapitalsicherung in Kunst